Mountain Spirit Bergschule  ›  Skitouren  ›  Skitouren Norwegen  ›  Skitouren Lyngen Alps

Skitouren Lyngen Alps

Das Skitourenparadies 300 km nördlich des Polarkreises

Skitouren im Pulverschnee über blauem Meer. Diese Kombination ist einmalig! Wenn der Frühling kommt und die Tage immer länger werden entwickeln die Sonnenstrahlen magische Kräfte! Døgnvill nennen Einheimische diesen Zustand der andauernden Euphorie.

Fast auf dem 70. Grad nördlicher Breite liegen die sagenumwobenen Lyngen Alps. Schon der erste Blick aus dem Flugzeug beim Landeanflug auf Tromsø lässt den Adrenalinspiegel mächtig steigen. Soweit das Auge reicht, nur schneebedeckte Berge, tiefblaues Wasser und scharf gezeichnete Küstenlinien.

Das Artic Lyngen Sea Camp in Djupvik ist der unschlagbare Stützpunkt für Skitouren am Lyngenfjord. Die großzügigen Chalets liegen auf einer kleinen Landzunge mit phantastischer Aussicht auf die Lyngen Alps und auf der Sonnenseite des Fjordes.

  • Sonnige Chalets in bester Lage am Fjord
  • Abwechslungsreiches Tourenprogramm
  • Top Hotel in Tromsø mit Sightseeing Programm
  • Eigener Skiverleih vor Ort
  • Kleingruppen mit max. 6 Teilnehmer
  • Buchungsoption Flug
8 Tage
4 - 6 Personen
Norwegen
Programmablauf
1. Tag: Ankunft in Tromsø

Dein Bergführer erwartet dich im Flughafen Tromsø. Sobald die Gruppe vollzählig ist fahren wir auf direktem Weg an den Lyngenfjord. Nach ca. 50 Minuten erreichen wir den Fähranleger Breivikeidet und setzen auf die Halbinsel über. Weiter geht's nach Lyngseidet und schon wieder aufs nächste Schiff. Mit etwas Glück können wir auf dieser Überfahrt schon die ersten Orcas bewundern, die ab und zu die Fähre begleiten. Von Olderdalen ist es dann nur noch ein Katzensprung an den gedeckten Tisch. Unser Koch Jens wartet schon mit dem Abendessen auf uns. Anschließend richten wir uns in unseren Chalets gemütlich ein.

Arctic Lyngen Sea Camp
Abendessen
2. Tag: Erste Skitour mit Abfahrt zum Fjord

Als erste Skitour steht natürlich einer unserer Hausberge auf dem Programm. Auswahl gibt es reichlich. Storhaugen, 1.142 m, der Sorbmegaisa, 1.288 m oder der Rassevarri, 1.255 m heißen die Kandidaten. Nach einem kurzen Stück durch die Vegetationszone geht es über weitläufige Hänge zum Gipfel. Zum ersten Mal genießen wir aus der Skifahrerperspektive den Ausblick über den tiefblauen Lyngenfjord. Für die Abfahrt suchen wir uns einen der vielen unverspurten Hänge aus. Zurück in der Lodge gibt es Kaffe und Kuchen. Den restlichen Nachmittag vertreiben wir uns in der Sauna, einem Spaziergang am Wasser oder einem Ausflug nach Storslett. Abendessen im Restaurant.

↑ 1.200 m ↓ 1.200 m 5-6 Std.
Arctic Lyngen Sea Camp
Frühstück, Mittagessen, Abendessen
3. Tag: Skitour auf der Insel Uløya

Die kleinen Inseln, Uløya, Kågen und Arnøya zählen zu den Hauptattraktionen am Lyngenfjord. Hier finden wir reichlich unberührtes Tourengelände. Die Aussicht von den Gipfeln mit 360° Meeresblick ist phänomenal. Der Klassiker ist die Überschreitung der Insel Uløya. Zunächst mit der Fähre nach Uløybukta, dann quer über die Insel und eine Traumabfahrt bis in den historischen Hafen von Hamnnes. Von hier die Fähre zurück nach Rotsund.

↑ 1.200-1.400 m ↓ 1.200-1.400 m 5-7 Std.
Arctic Lyngen Sea Camp
Frühstück, Mittagessen, Abendessen
4. Tag: Skitour im Zentrum der Lyngen Alps

Mit der Fähre geht es hinüber nach Lyngseidet. Auf dieser Fjordseite stehen eine ganze Reihe von Touren zur Auswahl und wir entscheiden oft erst auf der Überfahrt welchen Gipfel wir uns vornehmen. Am Ende der Straße liegt der kleine Fischerhafen Koppangen. Von hier geht es über einen langen flachen Gletscher auf den Tafeltinden, 1.395 m. Etwas kürzer ist die Tour auf den Fastdalstinden, 1.245 m. Der steile Store Kjostinden, 1.488 m direkt über Lyngseidet ist eine weitere Option. Nach der Tour wartet der gute Jens schon wieder mit einem köstlichen Abendessen auf uns.

↑ 1.200-1.500 m ↓ 1.200-1.500 m 5 - 7 Std.
Arctic Lyngen Sea Camp
Frühstück, Mittagessen, Abendessen
5. Tag: Skitour auf der Insel Kågen

Die Insel Kågen zählt eigentlich schon gar nicht mehr zu den Lyngen Alps sondern zu der nördlich anschießenden Kommune Skjervøy. Wir erreichen die Insel in einer halben Stunde mit dem Auto, durch einen Tunnel, der sie mit dem Festland verbindet. Auf Store Kågtinden, 1.228 m gibt es drei verschiedene Anstiege und wir wählen je nach Verhältnissen den besten für uns aus. Nach der Tour machen wir einen kleinen Abstecher in die kleine Hafenstadt Skjervøy und besuchen eines der besten Cafés am Polarkreis.

↑ 1.100 - 1.300 m ↓ 1.100 - 1.300 m 4 - 6 Std.
Arctic Lyngen Sea Camp
Frühstück, Mittagessen, Abendessen
6. Tag: Überschreitung des Stáluvárri, 1.255 m

Heute gönnen wir uns wieder einen der verlockenden Hänge hinter unserem Haus. Der Stáluvárri ist ist ein herrlicher Aussichtsgipfel mit verschieden Abfahrtsvarianten. Wir lassen uns in Nordmannvik absetzten und überschreiten den Berg Richtung Sorbmegaisa. Eine versteckte, garantiert unbefahrene Steilrinne führt uns zurück zu unserer Unterkunft. Wir genießen zum letzten Mal das gute Essen bei Jens und packen unsere Sachen, denn am nächsten Morgen geht es früh auf die Fähre.

↑ 1.200 m ↓ 1.200 m 5 Std.
Arctic Lyngen Sea Camp
Frühstück, Mittagessen, Abendessen
7. Tag: Lyngen Westküste / Sightseeing Tromsø

Eine Reihe beliebter Skitouren finden wir an der Westküste der Lyngenhalbinsel. Der 1.219 m hohe Storgalten ist der Paradegipfel, denn er liegt am nördlichen Ende der Peninsula und bietet hervorragende Abfahrtsmöglichkeiten und eine tolle Aussicht.
Für konditionell starke Gruppen käme auch der Store Jægervasstind in Frage, mit 1.500 Meter Höhendifferenz und seinem steilen Gipfelanstieg ein eher alpinistisch angehauchtes Tourenziel.
Nach der Tour fahren wir zurück nach Tromsø und es erwartet uns für die letzte Nacht ein schönes Hotel am Hafen. Was diese nördlichste Großstadt der Erde alles im Angebot hat, liest man sich am besten im Reiseführer durch, es ist das "I-Tüpfelchen" dieser einzigartigen Skitourenreise. Abendessen in einem typischen Restaurant.

↑ 1.250 m ↓ 1.250 m 5 Std.
Clarion Collection Hotel With
Frühstück, Mittagessen, Abendessen
8. Tag: Sightseeing Tromsø / Heimreise

Je nach Zeitpunkt des Rückflugs bleibt noch Zeit für noch einen einen Stadtrundgang oder Besuch des Polarmuseums.Transfer zum Flughafen durch den Bergführer und Heimflug.

Clarion Collection Hotel With
Frühstück
Button-Buchen
ab 2290,00 €
Weitere Informationen
Leistungen & Zusatzkosten

Inklusive:

  • 6 Tage Führung durch Berg- u. Skiführer
  • 6 Ü/DZ/VP im Artic Lyngen Søj Camp, Lunchpaket, (Einzel-oder Doppelbetten)
  • 3 x Sauna inklusive
  • 1 ÜF/DZ Top Hotel im Hafen Tromsø (Einzelzimmer 40 Euro Aufschlag)
  • Freies WLAN im Camp und im Hotel
  • Sämtliche Transfers und Fährfahrten vor Ort im Kleinbus

Zusätzliche Kosten:

  • Skigepäck/Übergepäck (ca. 60 Euro pro Skisack u. Strecke)
  • Leihski (optional)
  • Getränke
  • Bar- und Restaurant-Besuche in Tromsø außerhalb des Hotels
  • Einzelzimmerzuschläge
  • Reiserücktrittsversicherung

Buchungsoption:

  • Inkl. Flug nach Tromsø
  • EZ Tromsø
  • EZ Artic Lyngen Sea Camp (nur bei Verfügbarkeit)
Unterkünfte

Unsere Hotels in Tromsø

  • Clarion Collection Hotel With
  • Clarion Hotel The Edge

Unser Unterkunft am Lyngenfjord

  • Arctic Lyngen Søjcamp, Olderdalen, Djupvik
Allgemeine Reisehinweise

Der beschriebene Programmablauf ist nicht zwingend vom Bergführer oder Reiseleiter einzuhalten. Sollten die Gegebenheiten vor Ort, z. B. Wetter, Lawinen- und Schneelage, Seilbahnausfall, Gebietssperrungen oder sonstige höhere Einflüsse den beschriebenen Reiseablauf nicht möglich oder zu gefährlich machen, kann das Tourenprogramm entsprechend angepasst werden.

Unsere Touren, Kurse und Reisen erfordern eine Mindestteilnehmerzahl. Bei zu wenig Anmeldungen behalten wir uns vor die Veranstaltung abzusagen oder dir eine Alternative anbieten. Diese kann in Form eines angepassten Preises oder einer ähnlichen Veranstaltung erfolgen. Natürlich bist du nicht verpflichtet das Angebot anzunehmen und kannst ohne Kosten zurücktreten.
Näheres dazu findest du in unseren AGB.

Wir raten dir zum Abschuss einer Reiserücktrittsversicherung, sowie einer Reiserücktransport Versicherung. Du kannst während des Buchungsvorgangs eine passende Reiserücktrittsversicherung bei der ERGO über uns abschließen.

Bitte überprüfe vor Antritt der Reise ob deine Krankenversicherung in dem entsprechenden Reiseland gültig ist. Gegebenenfalls empfiehlt sich der Abschluss einer Auslandskrankenversicherung.

Sicherheitshinweis
Bergsport birgt ein gewisses Restrisiko in sich. Einen Teil der Verantwortung obliegt dem Teilnehmer selbst. Dazu zählt eine den Anforderungen entsprechende Vorbereitung, die gesunde Selbsteinschätzung des eigenen Leistungsvermögens und eine adequate Ausrüstung.
Als Veranstalter übernehmen wir die Verantwortung für eine gewissenhafte Ausschreibung, Vorbereitung und Planung der Tour, sowie für den Einsatz von qualifiziertem Personal. Trotz beitseitiger optimaler Vorbereitung kann es beim Bergsport keine hundertprozentige Sicherheit geben und das bestehende Restrisiko wird vom Teilnehmer durch den Abschluß der Buchung bewusst akzeptiert.

Termine
20.03. - 27.03.2022
Sonntag
keine Plätze frei
20.03. - 27.03.2022
Sonntag
Plätze frei
Personen
Jetzt Buchen
27.03. - 03.04.2022
Sonntag
Plätze frei
Personen
Jetzt Buchen
03.04. - 10.04.2022
Sonntag
Plätze frei
Personen
Jetzt Buchen
10.04. - 17.04.2022
Sonntag
Plätze frei
Personen
Jetzt Buchen
17.04. - 24.04.2022
Sonntag
Plätze frei
Personen
Jetzt Buchen
24.04. - 01.05.2022
Sonntag
keine Plätze frei
01.05. - 08.05.2022
Sonntag
Plätze frei
Personen
Jetzt Buchen
08.05. - 15.05.2022
Sonntag
Plätze frei
Personen
Jetzt Buchen
15.05. - 22.05.2022
Sonntag
Plätze frei
Personen
Jetzt Buchen
Bezahlmöglichkeiten Mountain Spirit Bergschule
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Mountain Spirit Bergschule auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy